Kontakt:

 

ute.vkin@gmail.com


 

 

 

 

 

 

 


Spendenkonto

Postbank Karlsruhe: *vergessene Katzen in Not*
IBAN: DE96 6601 0075 0499 5297 51
BIC (SWIFT-CODE): PBNKDEFF

 PayPal: vKiN@web.de

 

*vergessene Katzen in Not* ist vom Finanzamt Karlsruhe als gemeinnützig anerkannt und darf Spendenbescheinigungen ausstellen!

 
 
 


Herzlich willkommen

 

Herzlich willkommen bei unserem Verein *vergessene Katzen in Not*. Ursprünglich starteten wir mit der Katzenvermittlung und später kamen auch Hunde dazu.
Wir alle hier sind ehrenamtliche Tierschützer und haben ausser dem Engagement im Verein auch noch Vollzeitjobs. Wir können Anfragen daher nicht immer sofort beantworten. Wir beantworten aber sicher jede Anfrage.


KLASSE! Heute startet die grosse Katzen-Aktion von Tierschutz-Shop. Hilfst du uns?

 



https://www.tierschutz-shop.de/weltrekord-fuer-tiere/




Grausam! Täglich kommen neue Katzen bei uns an und viele sind verängstigt und abgemagert. Bitte setze diesem Leid ein Ende und spende Futter hier:

https://www.tierschutz-shop.de/katzen-aktion-2016/


Millionen von Straßenkatzen erleiden in ganz Europa ein trauriges Schicksal. Hunger, Krankheit und Verletzungen zehren an ihren Kräften. Doch sie werden viel zu oft vergessen und bekommen kaum Spenden. Mit dieser großen Katzen-Aktion wollen wir ein Zeichen für die armen Samtpfoten setzen. Schaffen wir es, gemeinsam bis zum 12.09.2016 um 24 Uhr 1.500 Futterspenden für die Katzen zu sammeln?

Mach mit! Deine Spende rettet Leben.


Unsere Fellnasen benötigen dringend deine Hilfe. Ihnen geht es sehr schlecht und sie brauchen dringend Futter. Jedes gespendete Kilo an Tierfutter macht einen Unterschied und schenkt unseren Katzen wieder Hoffnung.


P.S. Über die Wunschliste könnt ihr das Futter direkt zu uns schicken lassen.

Bitte spende auch du!

https://www.tierschutz-shop.de/wunschliste/vergessene-katzen-in-not-3/


Unsere Tierliebe kennt keine Landesgrenzen.


In Deutschland unterstützen wir verschiedene kleine Tierschutzvereine und den ein oder anderen Verein an unseren jeweiligen Wohnorten. Manche von uns betreuen Futterplätze oder sind Pflegestelle.

Unsere Projekte liegen in Bulgarien und Serbien. In einer Kleinstadt und den dazu gehörigen, umliegenden Dörfern kümmern wir uns um die Streunerkatzen und -hunde. Wir unterstützen dort uns persönlich bekannte Tierschützer, indem wir Geld zur Verfügung stellen für Kastrationen, medizinische Versorgung und Futter, ebenso Futterspenden und alles was die Katzen und Hunde so benötigen.

Wir können nicht die Hunde und Katzen der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes oder einer Katze