HUNDE SUCHEN EIN ZUHAUSE

Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen unsere Hunde vor, welche ein Plätzchen suchen. Wenn nicht anders angegeben werden sämtliche Hunde nach Österreich und in die Schweiz vermittelt. Nach Deutschland vermitteln wir derzeit nicht. Sie sind geimpft, gechipt und je nach Alter kastriert. Unsere Tiere reisen mit einem gültigen EU-Pass.

Hope - geb. ca. Mai 2014, weiblich, kastriert

40137740_2027484053982218_1148818243176103936_n.jpg    32083857_1866769210053704_6103620797924900864_n.jpg    40079725_2027484140648876_9162644901551144960_n.jpg


33665177_1885053018225323_368170669696876544_n.jpg    40172406_2027484150648875_1474748764215312384_n.jpg    32157219_1866769156720376_6827720969423945728_n.jpg


Hier möchten wir euch Hope vorstellen. Hope bedeutet Hoffnung, denn wir hoffen inständig, dass wir für das tolle Mädchen Menschen finden, die auch mit einer "Behinderung" keine Probleme haben, sondern mit dem Herzen sehen. Wir vermuten, dass Hope als Welpe unter Mangelerscheinung gelitten hat und deshalb ihre Beine krumm gewachsen sind. Wer hat das Herz am rechten Fleck und schenkt Hope ein wohlbehütetes Zuhause? Auch ein Gnadenplätzchen würde helfen. Natürlich ist Hope entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Ebenfalls wurde sie negativ auf Herzwurm, Borreliose, Anaplasmose und Ehrlichiose getestet.


Melody - geb. ca. Januar 2017, weiblich, kastriert

37958655_1978115502252407_7915833646622179328_n.jpg    37935760_1978115445585746_4677228559394144256_n.jpg    37935774_1978115448919079_1803326677325971456_n.jpg


37921416_1978115405585750_5900958647189504_n.jpg    37928068_1978115412252416_2097419370304110592_n.jpg    37935715_1978115495585741_8147183361396310016_n.jpg


Für unsere Melody suchen wir ganz besondere Menschen, die mit dem Herzen sehen. Der kleinen Maus musste leider das rechte Hinterbein amputiert werden. Für Melody ist das überhaupt kein Problem, sie kann damit laufen und rennen, wie andere Hunde auch. Zwar wird sie damit keinen Marathon absolvieren können, aber sie kann trotzdem an vielen Aktivitäten teilnehmen. Melody mag andere Hunde und kennt auch Kinder. Wie sie auf Katzen reagiert können wir leider nicht sagen. Natürlich ist sie entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Ebenfalls wurde Melody negativ auf Herzwurm, Borreliose, Anaplasmose und Ehrlichiose getestet.


Max - geboren ca. April 2013, männlich, kastriert

Max46.jpg    Max41.jpg    Max44.jpg


Max43.jpg    Max42.jpg    Max40.jpg


Hier seht ihr unseren lieben Max. Max wurde vor Ort vermittelt und bei einer Kontrolle mussten wir feststellen dass er angekettet ist und im Dreck sitzen muss. Wir haben Max darauf wieder mitgenommen. Nun sitzt er in seiner Pflegestelle in Bulgarien auf gepackten Köfferchen. Max ist ein unglaublich lieber, er mag Hunde, Katzen und kleine Kunder. Er kennt auch ein paar Kommandos und gibt Pfote. Max ist ca. 60 cm groß und wiegt 27 kg, er ist natürlich gechipt, geimpft und entwurmt.


Tobi - geboren ca. November 2016, männlich, kastriert

28577443_1787490251314934_202377659301379171_n.jpg    30415638_1833250670072225_3945828051206287288_n.jpg    28378709_1787490331314926_9102802631194343171_n.jpg


30264707_1833250690072223_7513601963996974248_n.jpg    28279219_1787490314648261_7534622632772135367_n.jpg    30265116_1833250683405557_2084875204180989997_n.jpg


Das ist unser Zuckerzwerg Tobi. Tobi ist immer in seinem Element und braucht viel Aufmerksamkeit. Wenn er die nicht bekommt bellt er auch gerne mal. Ansonsten ist Tobi absolut lieb und mag jeden und alles - Katzen, Kinder und andere Hunde. Tobi ist eher faul und läuft nicht so gerne große Strecken. Tobi ist 37 cm groß und wiegt 14 kg. Selbstverständlich ist Tobi gechipt, entwurmt und geimpt.


Aris - geboren ca. Januar 2016, männlich, kastriert

41963343_2056974661033157_7351591182922678272_n.jpg    Aris2.jpg    41884440_2056974591033164_7221080686008991744_n.jpg


42084593_2056974621033161_6301797263341518848_n.jpg    Aris7.jpg    22365467_1632790940118200_6475435217774236294_n.jpg


Unser toller Aris! Aris ist ca. 33 cm groß und wiegt 7 kg. Aris geht sehr gerne und viel spazieren nd ist sehr aktiv. Er mag Menschen, Kinder und andere Hunde. Aris hat zwar recht kurze Beine, geht aber trotzdem unglaublich gerne spazieren und sollte daher zu aktiven Menschen, die viel mit ihm unternehmen. Leider hat Aris einen verkürzten Schwanz. Er ist natürlich geimpft, gechipt und entwurmt.


Lorelein - geboren ca. Mai 2015, weiblich, kastriert

Lorelein1.jpg    Lorelein2.jpg    Lorelein3.jpg


Lorelein4.jpg    Lorelein5.jpg    Lorelein6.jpg


Unsere süße Lorelein! Lorelein ist ca. 30 cm groß und wiegt 7 kg. Sie ist eine sehr liebe und ruhige Hündin. Sie mag andere Hunde und Menschen sehr gern und könnte gut als Zweithund ein Zuhause bekommen. Wie sie auf Katzen reagiert wissen wir nicht. Lorelein ist ganz unkompliziert und gelassen, egal wer oder was an ihr vorbei läuft oder fährt, sie interessiert sich nicht sonderlich dafür. Lorelein könnte gut zu älteren oder ruhigen Menschen, da sie zwar gerne spazieren geht, aber sich nicht auspowern muss. Sie ist natürlich geimpft, gechipt und entwurmt.


3 Junghunde - geboren ca. Juli 2017, männlich & weiblich, noch nicht kastriert

32332081_1871006696296622_1109080411184562176_n.jpg    32377903_1871006822963276_6302150412732465152_n.jpg    32313846_1871007056296586_2092569776701308928_n.jpg


32349743_1871006552963303_3511511964960423936_n.jpg    32359611_1871006756296616_4538315139354460160_n.jpg    32349941_1871006989629926_7922554067849576448_n.jpg


Diese 3 Junghunde hatten Glück im Unglück. Ihre Mama wurde überfahren, aber diese Welpen haben überlebt. Nun suchen die 3 verantwortungsvolle Menschen, welche ihnen die Welt zeigen. Da die 3 noch nicht alt zu viel kennen gelernt haben, haben sie natürlich noch ein paar Flausen im Kopf und müssen das Hunde 1x1´s noch lernen. Bis zu ihrer Abgabe sind die 3 entwurmt, geimpft und gechipt.


Kentucky (PS Kanton Bern) - geboren ca. März 2017, männlich, kastriert

23755344_1680193805377913_6377420213579793623_n.jpg    30725236_1839417819455510_1966038694132560493_n.jpg    23659301_1680195665377727_5570623420481122413_n.jpg


23622079_1680195608711066_8822910306319762398_n.jpg    29790382_1824150210982271_5478590611754030084_n.jpg    30688773_1839417816122177_254580794416719363_n.jpg


AUF PFLEGESTELLE IN DER SCHWEIZ - KANTON BERN: Kentucky ist ein wunderschöner Junghund, welcher ein warmes und wohlbehütetes Zuhause sucht. Derzeit lebt er mit seiner Schwester Kamara auf einer Pflegestelle. Die beiden sind super lieb, ihre Lebensfreude ist ansteckend. Kentucky ist sehr liebevoll und kommt auch mit anderen Hunden gut zurecht. Wir schätzen, dass er ausgewachsen eine Größe von ca. 50-55cm erreichen wird. Kentucky ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.


Kamara (PS Kanton Bern) - geboren ca. März 2017, weiblich, kastriert

23658502_1680195568711070_5559198296321614984_n.jpg    23844413_1680193495377944_2726959351394228684_n.jpg    23794931_1680193798711247_3371166280984829904_n.jpg


30705746_1839417812788844_2168028015960945820_n.jpg    30725236_1839417819455510_1966038694132560493_n.jpg    30689014_1839417786122180_6574241511877883850_n.jpg


AUF PFLEGESTELLE IN DER SCHWEIZ - KANTON BERN:: Kamara ist eine wunderschöne Junghündin, welche ein warmes und wohlbehütetes Zuhause sucht. Derzeit lebt sie mit ihrem Bruder Kentucky auf einer Pflegestelle. Kamara ist sehr liebevoll und kommt auch mit anderen Hunden gut zurecht. Wir schätzen, dass sie ausgewachsen eine Größe von ca. 50-55cm erreichen wird. Kamara ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert.


Teddy - geboren 15.12.2013, männlich, kastriert

Teddy1.jpg    Teddy2.jpg    Teddy3.jpg


Teddy4.jpg


Teddy, ein bräunlicher, bulgarischer Border-Colie-Mischling sucht ein neues Zuhause. Er ist am 15.12.2013 geboren. Als er vor rund zwei Jahren in unser Haus kam, hatte der damals ca. 1 1/2 jährige Teddy bereits viel erlebt, was ihn auch geprägt hat. Er hat sich in unsere Familie mit grösseren Kindern gut eingelebt und sich mit der Thervuren Hündin Kira rasch verstanden. Teddy hat die Rolle des Wachhundes übernommen und verteidigt Haus und Garten. Anfänglich war Teddy ein misstrauischer Artgenosse. Er hat sich schleppend, dank intensivem Trainings geöffnet und das Zutrauen zu den Familienmitgliedern nach und nach gewonnen. In einer Familie mit Kleinkindern sehen wir Teddy nicht. Teddy braucht eine straffe Führung und viel Aufmerksamkeit. Da die Familie im Scheidungsprozess steht, kann Teddy die nötige Zeit, die er braucht, nicht mehr gegeben werden. Alle Söhne und der Vater sind 100% berufstätig. Daher erachten wir es als fair, Teddy einen neuen Platz zu vermitteln, wo er einen Meister hat, der sich gebührend um ihn kümmert.